VLM Airlines – Fokker 50

Mit der Fokker 50 habe ich inzwischen 4 Segmente auf zwei Flügen hinter mir. Der erste Flug war zugleich der Beste im zweiten Leg. Es ging von Antwerpen ANR über München MUC nach Maribor MBX. Wo nach München noch 9 Passagiere waren, flog ich nach Maribor ganz allein.

Flughafen von Antwerpen
Die Vizion Air F50 gehörte auch VLM Airlines
Allein in der Fokker F50
Der Blick in Cockpit war in München auch möglich

Beim zweiten Flug waren kaum mehr Passagiere dabei, auch hierfür reiste ich wieder kompliziert mit Fernbus und Bahn nach Antwerpen, via Köln CGN ging es nach Rostock RLG. Das besiegelt auch meine einzige Landung in der Hansestadt. Nach Köln ging es zu dritt, nach Rostock stiegen 25 Kreuzfahrer dazu.

VLM benannte eine ihrer Fokker nach einem Kapitän
Ankunft in Rostock-Laage

Share