Schloss Linderhof

Zum Abschluss unseres Kurztrips in die Alpen ging es noch zum Schloss Linderhof, auch dieses ist in der Jahreskarte der bayerischen Schlösser enthalten, wie für Schloss Neuschwanstein ist auch hier die Reservierung einer Führung nötig. Führungen werden jeweils eine Woche im Voraus scharf geschaltet. Auch in diesem Schloss ist das Fotografieren untersagt, wenn man die erste Führung des Tages erwischt, kann man Glück haben und eine sehr kleine Gruppe haben, die späteren Führungen sind meist ausgebucht (25-30 Personen).

Der Brunnen läuft alle halbe Stunde für etwa 10 Minuten. Der Park ist idyllisch angelegt und sehr gepflegt, man merkt wirklich, dass das Schloss auch zum Leben genutzt wurde.

Teilen

de_DEDeutsch